Küchenbrand in einer Hotelküche


Am Montag, den 18. November 2013 gegen 14:00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Küchenbrand in einem Hotel in der Innenstadt gerufen. Durch überhitztes Öl fing in einer Großküche ein Kochtopf Feuer. Mittels einer Löschdecke und einem Fettbrandlöscher konnte der Brand innerhalb weniger Minuten unter Kontrolle gebracht werden und ein größerer Schaden konnte hiermit verhindert werden.



Verfasst am 18.11 - 18:21

 
Benutzername:

Passwort: