Verkehrsunfall auf der B1


Am Samstag, den 11. Jänner 2014 musste die Freiwillige Feuerwehr Amstetten in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 1 ausrücken.

Aus ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen ein Brückengeländer. Der Lenker blieb glücklicherweise Unverletzt und konnte sich selbst aus dem PKW befreien. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch und rückte nach ca. 1 Stunde wieder ein.




Verfasst am 11.01 - 17:24

 
Benutzername:

Passwort: