Fahrzeug steckte in Einkaufstasche fest


Am Pfingstmonatg, kurz vor 05:00 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Amstetten zu einer PKW-Bergung auf die B1, Höhe Kreisverkehr Merkur alarmiert.

 

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein junger Fahrzeuglenker ins Schleudern, fuhr über den Kreisverkehr und landete anschließend im Straßengraben. Dabei kam es zu einer Kollision mit einer Supermarkt-Reklametafel, wobei das Fahrzeug mit der Front in dieser hängen blieb.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Amstetten führte die Fahrbahnreinigung sowie die Fahrzeugbergung durch.




Verfasst am 16.05 - 06:15

 
Benutzername:

Passwort: