8jähriges Mädchen in Lift eingeschlossen


Zu einer Liftöffnung wurde am Freitag, den 16. Dezember gegen 22:00 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Amstetten ins Stadtgebiet gerufen. Laut ersten Informationen durch den Liftbetreiber war bekannt, dass ein Kind im Lift eingeschlossen ist.


 

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte steckte der Lift zwischen zwei Stockwerke fest. Der Einsatzleiter erkundete die Lage und wurde darauf aufmerksam, dass sich tatsächlich ein 8-jähriges Mädchen im Lift befand.

 


Die 8-jährige „Jamira" wurde rasch durch die Feuerwehr aus dem Lift befreit. Das junge Mädchen blieb zum Glück unverletzt. Die Einsatzkräfte setzten den defekten Lift außer Betrieb und konnten anschließend wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.




Verfasst am 17.12 - 00:52

 
Benutzername:

Passwort: